Bild: KSN/privat
Dreifaltigkeit in Marne

Am heutigen Fest Christi Himmelfahrt (26.05.2022) wurde in Marne dritte Glocke gesegnet. Nach dem Schlussgebet haben wir unseren Gottesdienst mit dem feierlichen Auszug und der Segnung der Glocke draußen fortgesetzt. Die Glocke stammt aus dem Missionsgebiet in Afrika und war zuletzt in Büsum gelagert. Nun darf diese Glocke ihren Dienst an unserer Kirche Christus König in Marne weiter tun. Sie trägt den Namen "Tertia". Anschließend gab es noch Essen, Trinken und Beisammensein. Glückwunsch.

 

powered by webEdition CMS