Bild: Jürgen Köhn/Pfarrbriefservice.de
Keine Tickets für Gottesdienste

Die Infektionszahlen in Schleswig-Holstein gehen weiterhin zurück. Deshalb hat unsere Landesregierung neue Lockerungen beschlossen.

Laut der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus vom 28.06.2021 (www.schleswig-holstein.de) ist keine Erhebung der Kontaktdaten bei den Gottesdiensten mehr notwendig. Damit wurde die Anmeldung zu den Gottesdiensten und Speicherung der Daten in unserer Pfarrei aufgehoben.

Allerdings hängt die Zahl der GottesdienstbesucherInnen weiterhin von der größe der Kirche ab. Deshalb achten Sie bitte auf die Ansagen und Führungen unserer  Ordnungsdienste. Sie regeln die Besucherströme.

Die allgemeinen Anforderungen der Landesverordnung gelten ebenso:

  • Einhaltung des Abstandsgebotes,
  • Möglichkeit zum Waschen oder Desinfizieren der Hände,
  • Der Gemeindegesang ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zulässig.

Hier können Sie unser Hygienekonzept abrufen.

powered by webEdition CMS